KAAD-Jahresakademie 2016: Ich und Wir – Wir und die Anderen: Auf der Suche nach Identitäten in einer globalisierten Welt

Die 30. Jahresakademie vom 28. April bis 1. Mai 2016 führte in Bonn 209 Stipendiaten/innen und 69 Gäste aus 53 Ländern zusammen zu einer intellektuellen und künstlerischen Orientierung...[more]


Programm der Jahresakademie 2016

Die Jahresakademie zu dem Thema "Ich und Wir - Wir und die Anderen: Auf der Suche nach Identitäten in einer globalisierten Welt" findet in diesem Jahr vom 28. April bis 1. Mai wieder auf dem Venusberg in Bonn statt. [more]


[Translate to english:] Unternehmensverantwortung für globalen Umweltschutz

[Translate to english:] Können Unternehmen Teil der Lösung sein, wenn es um globalen Umweltschutz geht? Dieser Frage widmete sich ein KAAD-Seminar in Gelsenkirchen vom 10.bis 13. März 2016.


Konferenz in Bogotá (Kolumbien): „Paz, Reconciliación y Justicia Transicional“

Die Friedensverhandlungen zwischen Regierung und FARC-Rebellen und die Perspektiven eines Versöhnungsprozesses in Kolumbien bildeten den Hintergrund unserer internationalen Konferenz in Bogotá.


Asien-Seminar in Oberwesel

Das Seminar „Spiritualität und Wissenschaften: Zu Geschichte und Modernität des asiatischen Denkens“ führte vom 29.02. bis 03.03.2016 eine Gruppe von 22 KAAD-Stipendiatinnen und Stipendiaten nach Oberwesel.


Berlin – Seminar auf den „Spuren der Mauer“

Vom 25. bis 28. Februar 2016 fand in dem Tagungshaus  „Alte Feuerwache“ in Berlin – Kreuzberg das Seminar „Auf den Spuren der Mauer: Ost- und Westdeutschland – 25 Jahre nach dem Mauerfall“ statt. [more]


Newsletter Nr. 14

Der aktuelle KAAD Newsletter ist soeben erschienen!


Displaying results 1 to 7 out of 86
<< First < Previous 1-7 8-14 15-21 22-28 29-35 36-42 43-49 Next > Last >>

germanEnglish

Marcela Bustamante Torres (Colombia)

Marcela Bustamante studied Law in her hometown of Bogotá. Before going to Germany, she practiced law in Colombia and was involved in a number of research projects. Supported by a KAAD-scholarship she completed the master program "Interdisciplinary Latin American Studies" at the Freie Universität Berlin between 2006 and 2008. Following professional activities in Washington D.C. and Lima (Peru) she returned to Bogota in 2012, where she now works for the "Defensoría del Pueblo de Colombia" - a government institution which operates autonomously in the field of defending and promoting human rights.

She is also one of the organizers of the  congress "Paz y Justicia Reconciliación Tradicional" we have planned for the month of February 2016 at the Pontificia Universidad Javeriana in Bogotá. During that event our alumni plan to establish a KAAD-network of lawyers and political scientists in Latin America.

more



Sitemap         Kontakt         Impressum