Jubiläumsakademie – 60 Jahre KAAD

Unter dem Motto „Gemeinsame Zukunft in einer gerechten Welt“ wird der KAAD als größtes internationales Stipendienwerk der katholischen Kirche vom 26.-29. April auf der Jubiläumsakademie zum 60. Jahr seiner Gründung die Rolle von Verantwortungseliten im Dienst einer ganzheitlichen Entwicklung in den Mittelpunkt stellen.

Wir erwarten auf dieser Akademie neben etwa 400 Stipendiaten/innen und Gästen aus über 50 Ländern u. a. Kardinal Turkson als Präfekten des neuen päpstlichen Dikasteriums für „Integral Development“ und Erzbischof Schick, den Vorsitzenden der Kommission Weltkirche der DBK. Von politischer Seite freuen wir uns, den Parlamentarischen Staatssekretär im Ministerium für Kultur und Wissenschaft, Herrn Klaus Kaiser MdL, begrüßen zu dürfen. Er vertritt den Ministerpräsidenten von Nordrhein-Westfalen, Armin Laschet, der wegen einer dringenden Verpflichtung in Rom kurzfristig absagen musste. Als besonders geehrten Alumnus des KAAD freuen wir uns auf den Stadtpräsidenten von Breslau, Dr. Rafał Dutkiewicz.

Auf der Akademie wird auch der aktuelle Jahresbericht vorgestellt!