Neue Publikation: El concepto católico de desarrollo en América Latina hoy

Im Verlag der Katholischen Universität von Peru (PUCP) ist das Buch „El concepto católico de desarrollo en América Latina hoy“ (Der katholische Entwicklungsbegriff in Lateinamerika heute) erschienen. Diese Publikation vereint Arbeiten von internationalen Fachgrößen und Alumni der lateinamerikanischen Fachgruppe Frieden und Gerechtigkeit und entstand ursprünglich im Rahmen der KAAD-Auslandsakademie 2020 in Lima. Hervorzuheben ist die Mitwirkung des Münchner Sozialethikers Prof. Dr. Markus Vogt und von Pedro Ricardo Kardinal Barreto Jimeno SJ, Erzbischof von Huancayo (Peru). Es ist neben den unterschiedlichen fachlichen Perspektiven besonders die international zusammengesetzte Autorengruppe, die der Publikation ihren besonderen Wert gibt. Das Buchprojekt entstand in bewährter Zusammenarbeit zwischen der PUCP und dem KAAD.