Markus Leimbach

*1966, M.A.

Studium der Politikwissenschaften, Soziologie und Neuere Geschichte  an der WWU Münster
Langjährige Tätigkeiten in der kirchlichen und staatlichen Entwicklungszusammenarbeit, beruflichen Bildungsarbeit, Mitarbeit an Maßnahmen in den Rechtskreisen SGB II und III (Konzeptionierung, Durchführung, Abwicklung), Projektleitung und Gremienarbeit in kirchlichen, politischen und zivilgesellschaftlichen Organisationen.
Seit 2015 Referatsleiter beim KAAD